What is Out-of-Home Advertising?

In unserer digitalen Welt scheint das gesamte Marketing online zu erfolgen. Dies würde jedoch bedeuten, eine unglaublich effektive Strategie zu ignorieren – Außenwerbung.

Out-of-Home-Werbung (OOH) bezieht sich auf den Prozess, Verbraucher zu erreichen, während sie sich, wie Sie es erraten haben, außerhalb ihres Zuhauses befinden.

Während dies Bilder von Werbetafeln am NYC Times Square hervorrufen kann, gibt es viele Medien, die als Außenwerbung gelten.

Die beste Nachricht ist, dass diese Methoden sehr effektiv sind.

Laut der Out-of-Home Advertising Association of America haben 66 Prozent der Smartphone-Nutzer Maßnahmen ergriffen, nachdem sie mit einer Out-of-Home-Werbung interagiert hatten.

Darüber hinaus haben 74 Prozent derjenigen, die ein Unternehmen nach der Interaktion mit einer Außenwerbung besucht haben, einen Kauf getätigt.

Dies sind einige ziemlich überzeugende Statistiken, die Sie zweimal überlegen sollten, ob Sie dem Strategie-Playbook Ihrer Kampagne Außenwerbung hinzufügen möchten.

Nicht verkauft? Schauen Sie sich die folgende Infografik an, in der angegeben ist, welchen Werbemitteln die Verbraucher am meisten vertrauen. Siehe Nummer fünf? Außenwerbung kommt Suchanzeigen oder gesponserten Posts weit voraus.

Außenwerbung als fünft vertrauenswürdigster Modus

Kurz gesagt, wenn Sie keine Außenwerbung in Betracht ziehen, verpassen Sie wertvolle Leads.

Arten von Außenwerbung

Während wir bereits die Plakatwand am NYC Times Square erwähnt haben, gibt es weniger allgegenwärtige Medien für Außenwerbung. Diese beinhalten:

  • lokale Werbetafeln
  • kostenlose Ware (T-Shirts, Tassen bei Sportveranstaltungen)
  • Transitplatzierung (Bushaltestellen, Bänke, Kioske)
  • POS-Displays (Rückseite von Taxis, Esstischen, Flyern im Lebensmittelgeschäft)
  • Luftschiffe

Während es unwahrscheinlich ist, dass Ihr Unternehmen ein Luftschiff sponsert, gibt es viele Möglichkeiten für Vermarkter, die neue Quellen für die Gewinnung neuer Verbraucher suchen.

6 Tipps für eine erfolgreiche Außenwerbekampagne

Ähnlich wie bei jeder Werbe- oder Marketingkampagne ist Ihre Ausführung nur so gut wie Ihr Plan. Es gibt sechs unverzichtbare Schritte, mit denen Sie Ihre Außenwerbekampagne auf den Weg bringen können.

1. Erforschen Sie Ihren Standort

Unabhängig von den Zielen Ihrer Außenwerbekampagne müssen Sie einige Nachforschungen über den Standort anstellen.

Diese Informationen informieren nicht nur über die Größe und die Einschränkungen Ihrer Anzeige, sondern helfen Ihnen auch bei der Entscheidung, welche Standorte Ihr Budget wert sind und welche nicht.

Stellen Sie sich vor, Sie sind ein lokales Restaurant in einer fußgängerreichen Gegend. Die Werbung für Ihre Getränkespezialitäten mit einem cleveren Slogan an einer Tafel ist viel vorteilhafter als eine Werbetafel mit derselben Botschaft.

Wenn Sie dagegen ein Autohaus sind, das Angebote zum Jahresende anbietet, ist eine Werbetafel eine viel bessere Strategie als ein Schild außerhalb Ihres Gebäudes.

Wenn es um den Standort geht, müssen Sie vier spezifische Fragen stellen:

  • Ist das sichtbar?
  • Wer reist durch dieses Gebiet?
  • Was wollen oder brauchen die Passanten?
  • Wie können meine Produkte diesen Bedarf lösen?

Nachdem Sie diese drei Fragen beantwortet haben, können Sie Ihre Out-of-Home-Marketingstrategie anhand dieser Antworten entwickeln.

2. Gehen Sie digital

Nur weil Sie außerhalb des Hauses werben, heißt das nicht, dass Sie technologiefrei sein müssen. Digitale Werbetafeln sind eine großartige Alternative zu herkömmlichen Werbetafeln. In der Tat gibt es drei Gründe, warum Sie sich für eine digitale Werbetafel entscheiden sollten.

  • Geld sparen: Digitale Werbetafeln verursachen weniger Kosten als herkömmliche Werbetafeln für die Installation und Entfernung. Wenn Untersuchungen ergeben haben, dass Personen zu einer bestimmten Tageszeit für Ihr Produkt empfänglicher sind, können Sie Ihre Werbetafel nur während dieses Zeitfensters anzeigen.
  • Erhöhte Sichtbarkeit: Digitale Werbetafeln sind immer beleuchtet, herkömmliche Werbetafeln jedoch möglicherweise nicht. Durch die digitale Route stellen Sie sicher, dass Reisende Ihre Werbetafel unabhängig von der Tageszeit sehen können.
  • Veränderlichkeit: Mit digitalen Werbetafeln können Sie Ihre Inhalte jederzeit und überall ändern. Bei herkömmlichen Werbetafeln sind Konstruktion und Dekonstruktion zeitaufwändig und kostspielig, was Ihre Fähigkeit einschränkt, Sprache, Bilder oder Nachrichten auszutauschen.

Hier sind drei coole digitale Werbetafeln.

Der Economist schuf eine clevere digitale Tafel, die eine Glühbirne über dem Kopf eines Wanderers einschaltet und die Idee der Weisheit in Verbindung bringt, die durch die Veröffentlichung geteilt wird.

Tipps für eine erfolgreiche Außenwerbekampagne - The Economist

Geliebtes US-Baseballteam Die LA Dodgers begeisterten sich für ihre bevorstehenden Spiele, indem sie einen Countdown auf ihren digitalen Werbetafeln verwendeten, der auf die Sekunde genau läuft.

Tipps für eine erfolgreiche Außenwerbekampagne - Dodgers Plakatwand

Oreo nutzte ein aktuelles Ereignis mit dem Hashtag #oreoeclipse.

Tipps für eine erfolgreiche Außenwerbekampagne - Oreoeclipse

Unabhängig davon, ob Ihre Werbetafel auf aktuelle Ereignisse reagiert oder nur das Hauptwertversprechen Ihres Produkts unterstreicht, ist Kreativität ein todsicherer Weg, um den Erfolg von Außenwerbung zu erzielen.

3. Verwenden Sie auffällige Displays

Während der Außenwerbemarkt bei weitem nicht so gesättigt ist wie der digitale Werbemarkt, können Sie dieselben Prinzipien anwenden, um sicherzustellen, dass sich Ihre Werbung von der Masse abhebt.

Im Folgenden werden fünf Strategien erläutert, mit denen Ihre Werbetafel ihre Nachbarn übertreffen kann.

  • Verwenden Sie helle Farben: Um die Aufmerksamkeit der Fahrer auf sich zu ziehen, müssen Sie alle Tools in Ihrem Arsenal verwenden. Die Verwendung heller Farben, die eine Reaktion hervorrufen, ist eine hervorragende Möglichkeit, Werbetafeln zu erstellen.
  • Countdowns: Das Herunterzählen bis zu einer Produkteinführung, einem Ereignis oder dem Ende eines Verkaufs ist eine großartige Möglichkeit, die Zuschauer zum Handeln zu bewegen. Erwägen Sie, diese Strategie auf Ihrer Werbetafel anzuwenden, um potenzielle Verbraucher zum Handeln zu bewegen.
  • Einfachheit: Versuchen Sie nicht, mehrere Bilder oder Nachrichten in Ihre Werbetafel aufzunehmen. Sie möchten prägnant sein, während Sie direkt sind.
  • Designs mit hohem Kontrast: Bei großen Entfernungen zahlt es sich nicht aus, subtil zu sein. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um kontrastierende Farben zu verwenden, damit Ihre Anzeige auch von weitem sichtbar wird.
  • Sei kurz und bündig: Sie haben nur eine begrenzte Zeit, um einen Eindruck zu hinterlassen. Stellen Sie daher sicher, dass Ihre Nachricht kurz und sachlich ist.

4. Machen Sie es gemeinsam nutzbar

Der wahre Lackmustest einer erfolgreichen Marketingkampagne ist Aktion. Wenn Ihre Außenwerbung die Leute dazu bringt, über Ihre Werbung zu sprechen oder sie zu teilen, können Sie die Anzeige als Erfolg betrachten.

Brainstorming von Anzeigenideen, die eine Reaktion fördern, um eine maximale Interaktion mit dem Publikum zu erreichen.

Suche nach Inspiration? Schauen Sie sich diese Out-of-Home-Werbeideen an, bei denen die Leute miteinander sprachen.

CVS sorgte mit ihrer # BeautyUnaltered-Kampagne für Furore.

Die digitalen Werbetafeln ermutigten die Zuschauer, ihre ungefilterten Selfies hochzuladen, um das Engagement der Unternehmen für die Verwendung unbearbeiteter Fotos von Modellen zu verbinden.

Tipps für eine erfolgreiche Außenwerbekampagne - CVS für digitale Werbetafeln

In der Kampagne „Out There for Us“ des Ad Council wurden Anzeigen außerhalb des Hauses geschaltet, in denen den Mitarbeitern an der Front während der COVID-19-Pandemie durch echte Zitate gedankt wurde.

In der Anzeige wurden die Zuschauer gebeten, ihren Dank mit dem Hashtag #OutThereForUs zu twittern, die Interaktion zu fördern und diese Zitate dann weiter zu teilen.

Tipps für eine erfolgreiche Außenwerbekampagne - Werbetafel des Ad Council

5. Erforschen Sie den Wettbewerb

Bevor Sie sich an einen Ort begeben, prüfen Sie, ob Ihre Konkurrenten ähnliche Strategien an ähnlichen Orten anwenden. Was funktioniert in ihren Anzeigen? Was fehlt ihnen?

Verwenden Sie diese Antworten, um das zu nutzen, was sie verpasst haben.

Denken Sie daran, dass die Platzierung einer Außenwerbung in der Nähe der niedrigeren Preise oder der besseren Qualität Ihrer Mitbewerber für Sie funktionieren kann, aber auch unbeabsichtigte Folgen haben kann. (Wie ein Preiskampf.)

6. Setzen Sie quantifizierbare Ziele

Befolgen Sie beim Einstieg in die Welt der Außenwerbung unbedingt die Grundprinzipien jeder Marketingkampagne.

Unabhängig von digital oder konventionell muss Ihre Kampagne klare, quantifizierbare Marketingziele haben, um den Erfolg zu bewerten.

Möchten Sie:

  • Markenbekanntheit steigern?
  • Einen Aufruf zum Handeln liefern?
  • Wissen mit Ihren Zuschauern teilen?
  • Eine neue Produktlinie vermarkten?
  • Eine neue Bevölkerungsgruppe erreichen?

Stellen Sie sicher, dass Sie SMART-Ziele festlegen, um sicher zu sein, ob Ihre Kampagne ihr Ziel erreicht. Dieses Akronym bezieht sich auf konkrete Ziele, die im Laufe der Zeit erreicht werden können. Diese Ziele sollten sein:

  • Spezifisch
  • messbar
  • erreichbar
  • relevant
  • Zeit gebunden

Indem Sie Ihre Ziele innerhalb dieser Einschränkungen anpassen, legen Sie Ziele fest, die quantifizierbar und nicht nebulös sind.

3 Beispiele für großartige Außenwerbung

Großartige Außenwerbung findet nicht über Nacht statt. Es erfordert Strategie, Forschung und ein echtes Verständnis Ihres Publikums. Im Folgenden teilen wir unsere drei beliebtesten Out-of-Home-Werbekampagnen aller Zeiten und erläutern, was sie so erfolgreich gemacht hat.

Pepsi

Pepsi wollte beim Super Bowl 2019 für Furore sorgen. Der Super Bowl LIII fand jedoch nicht überall statt – er fand in Atlanta statt, der Heimat von Coca-Cola.

Durch die Teilnahme an einer Außenwerbekampagne konnte Pepsi im ersten Quartal 2019 ein Wachstum von drei Prozent erzielen, ganz zu schweigen von den zahlreichen Reaktionen und Interaktionen in den sozialen Medien mit dem Hashtag #ColaTruce.

Beispiele für großartige Außenwerbung - Pepsi-Buskiosk
Beispiele für großartige Außenwerbung - Pepsi-Bus

Obwohl Ihr Budget möglicherweise nicht ganz so hoch ist wie das von Pepsi (das Budget der Getränkemarke betrug 1,7 Millionen US-Dollar), können Sie sich dennoch von dieser Kampagne inspirieren lassen, bei der Außenwerbung zu ihren Gunsten funktioniert hat.

Dallas Cowboys & AT & T.

2019 war ein gutes Jahr für Außenwerbung.

Im September brachten die Dallas Cowboys das Out-of-Home-Marketing auf den Markt und starteten in ihrem Stadion interaktive „Pose with the Pros“ -Kioske.

Durch diese interaktive Kampagne konnten Fans Bilder mit virtuellen Ähnlichkeiten der Spieler aufnehmen.

Nach dem Aufnehmen des Fotos können Benutzer das Bild in sozialen Medien teilen oder per E-Mail an sich selbst oder andere senden.

An der Oberfläche war diese Kampagne einfach ein Vergnügen für Dallas Cowboys-Fans, sie hatte aber auch ein anderes Motiv.

Dank der von AT & T betriebenen Außenwerbekampagne konnte das Unternehmen seine Fähigkeiten im Bereich der 5G-Technologie unter Beweis stellen.

Das Ergebnis AT & T CMO behauptete: „Wir konnten Erfahrungen schaffen, die die Menschen wissen lassen, wie grundlegend sich 5G von LTE unterscheidet.“ Ganz zu schweigen von einigen ziemlich glücklichen Cowboys-Fans.

Beispiele für großartige Außenwerbung - Dallas Cowboys posieren mit den Profis

Reebok

Wenn Sie an Laufen denken, beschwören Sie nicht unbedingt das Reebok-Logo.

All dies änderte sich jedoch, als Reebok in Schweden eine Außenwerbekampagne durchführte, in der Passanten aufgefordert wurden, im Austausch gegen ein kostenloses Paar ZPump 2.0-Schuhe der Marke mit einer Geschwindigkeit von 16 km / h zu laufen.

Beispiele für großartige Außenwerbung - Reebok Sneaker Kiosk

Die Kampagne startete und erzielte mehr als 300.000 Aufrufe auf YouTube und mehr als 30.000 Freigaben in sozialen Medien. Wenn jemand das nächste Mal mit dieser Werbetafel interagiert, denkt er immer an Reebok.

Fazit

Unabhängig davon, ob Sie Ihre bestehende Strategie für digitales Marketing ergänzen oder vollständig auf OOH umsteigen möchten, gibt es viele Medien, die Sie für innovative Werbung verwenden können.

Von Werbetafeln bis zu Parkbänken sind die Werbemöglichkeiten für unterwegs endlos.

OOH-Werbung sollte jedoch als langfristige Kampagne angesehen werden. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie mit Ihren digitalen Kampagnen den gleichen unmittelbaren Erfolg erzielen.

Aber lassen Sie sich nicht entmutigen. Der Return on Investment für Ihre OOH-Kampagnen ist definitiv das Warten wert.

Was ist die beste OOH-Werbung, die Sie jemals gesehen haben?

Beratung mit Neil Patel

Siehe Wie meine Agentur fahren kann Fest Verkehrsmengen auf Ihrer Website

  • SEO – Unmengen an SEO-Traffic freischalten. Sehen Sie echte Ergebnisse.
  • Inhaltsvermarktung – Unser Team erstellt epische Inhalte, die geteilt, Links abgerufen und Besucher angezogen werden.
  • Bezahlte Medien – effektive bezahlte Strategien mit klarem ROI.

Buchen Sie einen Anruf

Comments are closed.